Veronica Klavzar – Harfe

 

„Die Harfe ist ein ganzes Orchester, wenn man ihr großes Potenzial verwenden kann“ – A.M. Ravnopolska

 

Veronica Klavza wurde in Bruneck (BZ – Italien) geboren. Ab ihrem 5. Lebensjahr besuchte sie die Musikalische-Früherziehung und die Kurse für Harfe (mit Katja Lechner und Brunhild Gasser) in der Musikschule Bruneck. Sie hat dann den Studiengang für Harfe im Konservatorium Monteverdi in Bozen absolviert (2007-2016, 9 Jahre, mit Prof. Gertrud Chiochetti) und die entsprechende Diplomprüfung bestanden (1. Juli 2016).

Im Februar 2017 wird sie im MUK Wien für den Masterstudiengang Konzertharfe bei Gabriela Mossyrsch aufgenommen. Sie hat außerdem einen dreijährigen Klavierkurs bei Caroline Huber an der Mittelschule J. Röd in Bruneck besucht (2007- 2010).

Berufsehrfahrung mit verschiedenen Orchestern wie z.B. das Orchester der Gustav Mahler Akademie und als Harfenlehrerin in der Musikschule Bruneck.

Kontaktiere Veronica

InstrumenteHarfe
GenresFolk, Jazz, Klassik, Pop, World
SprachenDeutsch, Englisch, Italienisch
UnterrichtsortWien
UnterrichtsniveauAnfänger, Fortgeschritten
AltersgruppenKinder, Erwachsene
Tarif40 Euro / 50 Min.
Gratis SchnupperstundeJa
SemestertarifJa
Unterricht zu HauseNein
Unterricht am WochenendeJa
Musik. FrüherziehungJa
Gruppen- bzw. GeschwisterunterrichtJa
KammermusikNein
TheorieunterrichtJa
GehörbildungNein
RhythmusJa
Kaufberatung für InstrumenteJa
Vorbereitung zur AufnahmeprüfungJa
Uni-DiplomJa

Nimm' mit Veronica Kontakt auf!

* Pflichtfeld